Unser gemeinnütziger Verein Floodlight Musicals wurde aus Eigeninitiative Musical begeisterter Aachener Studierender im Juni 2016 gegründet. Ziel ist es, jedes Jahr eine Musicalproduktion auf die Beine zu stellen und dadurch die Kulturlandschaft Aachens und der Region zu bereichern.

Dieses Jahr wird wieder alles eine Dimension größer. Wir haben vier Aufführungen (27. – 30. Juni ) des Musicals “Jekyll & Hyde” in der 100,5 Arena geplant. Für uns ist das der nächste logische Schritt, nachdem wir 2017 erfolgreich das Musical “Rent” in der AachenMünchener Halle vor 1600 Menschen aufgeführt haben. Darauf folgte in diesem Jahr eine Musical-Gala mit drei Shows im Eurogress.

Mit der 100,5-Arena haben wir nun einen langfristigen Partner gefunden, der uns unglaublich viele Möglichkeiten bietet. Durch die Größe der Halle können wir Bühne, Zuschauerraum und Foyer völlig frei nach unseren Vorstellungen gestalten. Bis zu 700 Sitzplätze je Aufführung sind möglich. Aufgrund der guten Anbindung an die Autobahn und den vielen Parkplätzen vor Ort, werden wir dieses Mal zudem unsere Marketingaktivitäten überregionaler bis nach Köln und in die Niederlande gestalten.

Um auch dieses Mal ein erfolgreiches Projekt auf die Bühne zu bringen und unsere Vereinsstrukturen immer wieder ein Stück zu verbessern, sind wir auf Unterstützung von engagierten Partnern angewiesen.

Wenn Sie sich vorstellen können Floodlight Musicals gemeinsam mit uns weiter voranzubringen, z.B. im Form eines Sponsorings,  freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme an info@floodlight-musicals.de

Hier gehts zu unserem Pressearchiv:

EIN GROSSES DANKESCHÖN GILT UNSEREN KOOPERATIONSPARTNERN:

4te Aachener Gesamtschule
Bürgerstiftung Lebensraum Aachen